Wallfahrtskirche Riffian


Mit dem Routenplaner können Sie bequem und schnell die günstigste Straßenverbindung nach Riffian bei Meran (Südtirol) finden.

Mit dem Auto
Meran befindet sich an der Einfahrt ins Passeiertal, ins Vinschgau und ins Etschtal und ist von allen Richtungen erreichbar.
 
Von Norden gelangt man über die folgenden Pässe nach Meran: Brennerpass (Brenner-Autobahn), Jaufenpass (Passeiertal) und Reschenpass (Vinschgau).

Von Süden: Brenner-Autobahn (A22). Ausfahrt Bozen Süd, direkte Verbindung mit der Schnellstraße Meran - Bozen (MEBO) oder Staatstraße SS 38

Mit dem Zug/ Mit dem Bus
Riffian erreicht man mit dem Linienbus (Linie 240) von Meran aus.

Die Bahnstation von Meran ist eine Endstation: Alle Verbindungen starten von Bozen. Anschließlich können Sie die nahegelegenen Ortschaften mit den lokalen Bussen SAD oder SASA erreichen.

Nähere Auskünfte:

 

Italienische Eisenbahn - Tel. Grüne Nr 1478-88088

 

Deutsche Bahn - Rufnummer 0800-1507090
Oebb-online (Österreichische Bahn)
Busverbindungen in Südtirol: www.sad.it
Fernbus FlixBus
Tel. Grüne Nr.: 800 846047



 ITALIANO